Wie wäre es mit einem Bad in einem Schwimmteich?
Inspirationen
  • ideas
  • Spring
Share

Wie wäre es mit einem Bad in einem Schwimmteich?

written by Worx
Schwimmen inmitten von Pflanzen? Klingt gut? Dann ist ein Schwimmteich genau das Richtige. Auch wenn es sich hierbei um ein künstlich angelegtes Gewässer handelt, werden zur Reinigung keinerlei Chemikalien eingesetzt. Das Wasser wird ausschließlich über Öko-Filter und Pflanzen gereinigt. Das erste Naturbad dieser Art entstand in den frühen 80er Jahren in einem privaten Garten in Österreich. Heute gibt es über 20.000 natürliche Pools in Europa, von denen allein 100 öffentliche Schwimmbäder in Deutschland sind.
Ein Schwimmteich wird in zwei Bereiche unterteilt:
  1. Die Schwimmzone, die sich nicht grundlegend von einem herkömmlichen Pool unterscheidet.
  2. Die Regenerationszone bestehend aus einem ausgekleideten Überlaufpool mit speziellen Filtern und Pflanzen. Die Pflanzenanlagen, die für die Wasseraufbereitung verwendet werden, können mit dekorativen, blühenden Arten ergänzt werden, um einen attraktiven Wassergarten zu schaffen. Die biologischen Prozesse, die das Wasser reinigen, finden in dieser Zone statt.
Hier findest du weitere Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Schwimmteich

Verwandte Posts

ANMELDUNG BESTÄTIGT

So erhalten Sie Neuigkeiten zu den Produkten und exklusive Angebote