Ein frischer Anstrich für Ihre Küchenschränke!
Do-It-Yourself
  • ideas
Share

Ein frischer Anstrich für Ihre Küchenschränke!

written by Worx
Falls es zu Ihren guten Vorsätzen für 2015 gehört, mehr Zeit für DIY Projekte zu erübrigen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Ihnen gefallen Ihre alten Küchenschränke nicht mehr? Wer sagt eigentlich, dass Sie ein Vermögen für neue Möbel ausgeben müssen, wenn auch schon ein frischer Anstrich genügt, um tolle Ergebnisse zu erzielen! Bevor Sie jedoch sofort zu Farbe und Pinsel greifen, lesen Sie sich unsere hilfreichen Tipps durch:

1. Wenn Sie die Türen anstreichen, arbeiten Sie mit einer sogenannten Malpyramide. Dank diesem genauso genialen wie kostengünstigen Werkzeug liegt die Tür nicht direkt auf der Arbeitsplatte auf. Dass heißt, Sie können eine Seite anstreichen und die Tür dann direkt umdrehen, ohne darauf zu warten, dass die Farbe erst trocknet. 
2. Wenn Ihre Schränke auch Schubladen haben, markieren Sie diese mit einer Nummer, so dass Sie nach dem Anstreichen sofort wissen, welche Schublade wo passt. 
3. Verwenden Sie Acryl-Emailfarbe: wasserlösliche Farben haben weniger schädliche Dämpfe und lassen sich einfach mit Wasser entfernen.
4. Nur Mut was die Farbe angeht! Sie können auch verschiedene Töne für Seitenteile oder Böden wählen – experimentieren Sie!
5. Grundieren Sie die Schränke, bevor Sie sie abschleifen (wenn sie bereits angestrichen wurden) und streichen Sie dann über. Die Grundierung ist besser für das Abschleifen geeignet.

Wir hoffen, diese kleine Anleitung hilft Ihnen weiter – viel Spaß beim Anstreichen!

Verwandte Posts

ANMELDUNG BESTÄTIGT

So erhalten Sie Neuigkeiten zu den Produkten und exklusive Angebote