So machen Sie aus alten Konservendosen einen Besteckkorb
Do-It-Yourself
  • ideas
Share

So machen Sie aus alten Konservendosen einen Besteckkorb

written by Worx
Sind Sie auch immer auf der Suche nach hübschen und günstigen Ideen, um Ihr Zuhause zu verschönern? Dann wird Ihnen unser heutiges DIY Projekt sicher gefallen: Wir zeigen Ihnen, wie Sie alte Konservendosen zu schönen Behältern für Besteck umfunktionieren können. Lassen Sie Ihrer Kreativität in puncto Farbe freien Lauf und wählen Sie einen Ton, der perfekt in Ihre Küche passen wird...

Was Sie brauchen:
6 Konservendosen (alle in der gleichen Größe)
2 Holzblöcke Lackfarbe
1 Pinsel Außerdem: Hammer, Nägel, Schraubenzieher und Holzleim

1 – Lackieren Sie die Dosen und die Holzblöcke – nicht vergessen: alles gut trocknen lassen!
2 – Kleben Sie die beiden Holzblöcke zusammen.
3 – Machen Sie mit dem Hammer und einem Nagel zwei kleine Löcher in die Dosen – eines auf der Ober- und das andere auf der Unterseite.
4 – Platzieren Sie jeweils drei Dosen entlang den Seiten der Blöcke, damit eine symmetrische Struktur entsteht. Markieren Sie das Loch auf der Unterseite mit einem Stift.
5 – Bohren Sie die Löcher mit Hammer und Nagel in das Holz.
6 – Befestigen Sie dann alle Dosen mit Schrauben auf dem Holz.
7 – Versehen Sie zum Abschluss jede Konservendose mit einem kleinen Schild für die jeweilige Besteckart.

Verwandte Posts

ANMELDUNG BESTÄTIGT

So erhalten Sie Neuigkeiten zu den Produkten und exklusive Angebote