In nur wenigen Schritten eine Schaukel bauen!
Do-It-Yourself
  • ideas
Share

In nur wenigen Schritten eine Schaukel bauen!

written by Worx
Ohne Zweifel gehört die Schaukel zu den klassischen Garten-Accessoires und wird von Millionen Kindern geliebt. Wir sind sicher, Schaukeln ist ein Zeitvertreib, den viele nicht missen möchten! Entdecken Sie also mit uns, wie einfach es ist, eine Schaukel zu bauen.
Besorgen Sie vier 8 Fuß lange Balken mit kreisförmigen Querschnitt und mit einem Durchmesser von etwa 10 cm sowie einen drei Fuß langen Balken, vier lange Schrauben, vier Ringe für die Seile, dicke und weiße Seile (wir empfehlen Bootstaue, mit etwa 3, 5 cm im Durchmesser), 2 dicke Holzbohlen, eine 60cm x 45cm x 35cm und eine 40cm, Sand, Zement und Farbe. So wird’s gemacht:
Graben Sie zunächst vier Löcher von etwa zwei Fuß Tiefe, so dass ein Rechteck mit 1m und 2,5 m langen Seiten entsteht. Dann befestigen Sie die kürzeren Balken (zwei auf einmal) im 60°-Winkel mit einer Schraube und setzen die Enden in die Erde. Bereiten Sie den Beton vor. Mischen Sie Sand und Zement mit Wasser in einem Eimer, bis die Mischung ziemlich zäh und dicht ist. Gießen Sie den Beton in die Löcher und verteilen Sie ihn gleichmäßig auf beiden Seiten. Sobald dies geschehen ist, ist es wichtig, die beiden umgedrehten Vs auszubalancieren und den Beton für einen ganzen Tag trocknen zu lassen.
Bauen Sie unterdessen die Sitze. Schneiden die Bretter mit einer Kettensäge so zu, dass Sie vier Stücke (zwei 15cm x 45cm und zwei 35cm x 10cm) bekommen. Legen Sie die beiden Teile der ersten Größe in einem Abstand von 3 cm in gegensätzliche Richtungen und fixieren Sie an beiden Enden die Stücke des ersten Typs mit den Nägeln, um so den Sitz zu errichten. Wiederholen Sie den Vorgang mit den übrigen Achsen, um den zweiten Sitz zu bauen. Dann durchbohren die Bretter, die unsere Stühle bilden mit vier Löchern in gleichmäßigen Abständen, um die Seile hindurchzuziehen. An diesem Punkt fixieren die Seile und Haken und schnüren die Seile mit Nägeln umklammert am horizontalen Mast fest. Zum Schluss streichen Sie den Rahmen in der Farbe, die Sie gewählt haben. Viel Spaß!
In nur wenigen Schritten eine Schaukel bauen!

Verwandte Posts

ANMELDUNG BESTÄTIGT

So erhalten Sie Neuigkeiten zu den Produkten und exklusive Angebote